BTS Profil

Mitglieder

Karriere


BTS veröffentlichen ihre Debütsingle „2 Cool For Skool“ im Juni 2013. Die Single brachte ihnen mehrere „New Artist Of The Year“ Awards ein. Im selben Jahr veröffentlichten sie ihr erstes Mini Album „O!RUL8, 2?“, welches es auf Platz 4 in den Charts schaffte. Im darauffolgenden Jahr veröffentlichten sie ein zweites Mini Album, welches auf #1 landete. Später im Jahr veröffentlichten sie ihr erstes Album, welches es auf #2 schaffte. Am Ende des Jahres debütierten sie in Japan mit ihrem 1.japanischen Album „Wake Up“. 2015 veröffentlichten sie zwei Mini Alben „The Most Beautiful Moment In Life“, welche beide auf #1 landeten. In diesem Jahr stieg die Popularität der Gruppe. 2016 veröffentlichten sie im Oktober das 2. Album „Wings“, welches in Korea als auch in den USA World Charts auf #1 landete. Das Album brachte ihnen den Titel „Artist Of The Year“ ein. Der Titelsong „Blood, Sweat & Tears“ landete in über 26 Ländern auf #1. Das Musikvideo hatte innerhalb von 24 Stunden 6 Millionen Klicks gehabt, womit ein neuer Rekord gebrochen wurde. Das Album schaffte es auch in die UK Official Album Charts, und war somit eines der ersten K-Pop Alben die es je in diese Chartliste geschafft hat. Das darauf veröffentlichte Repackage Album „You Never Walk Alone“, schaffte es ebenfalls auf #1. Das Musikvideo zum Titelsong „Spring Day“ bekam innerhalb 24 Stunden 9 Millionen Klicks und brach somit den eigenen Rekord mit „Blood, Sweat & Tears“. Jedoch wurder der Rekord ein weiteres Mal mit dem Musikvideo zu „Not Today“gebrochen, welches in weniger als 4 Tagen 20 Millionen Klicks hatte.

Koreanische Diskografie


Alben

Mini Alben

Single Alben

Japanische Diskografie


Alben

Single Alben

  • No More Dream [4.Juni, 2014]
  • Boy In Luv [16.Juli, 2014]
  • Danger [19.November, 2014]
  • For You [27.Juni, 2015]
  • I Need U [8.Dezember, 2015]
  • RUN [15.März, 2016]
  • Blood, Sweat & Tears [10.Mai, 2017]

Filmografie


Musikvideos

Reality Shows

  • Rookie King Channel Bangtan (2013)

Konzerte


  • The Red Bullet (2014)
  • BTS Begins (2015)
  • The Most Beautiful Moment in Life On Stage (2015)
  • Wake Up: Open Your Eyes (2015)
  • The Most Beautiful Moment in Life On Stage: Epilogue (2016)

#1 Songs


  • Pi Ddam Nunmul (피 땀 눈물; Blood, Sweat, Tears) (2016)
  • Bom Nal (봄날; Spring Day) (2017)

Awards


  • New Artist Of The Year (2013)
  • Newcomer Award (2014)
  • Artist Of The Year (2014)
  • Pest Performance (2015)
  • Best Male Dance (2015)
  • Artist Of The Year (2016)

Externe Links


Advertisements

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s