Two-Weeks-Poster4

Two Weeks

Two-Weeks-Poster4

  • Genre: Melodrama, Mystery, Action, Krimi, Thriller, Romantik
  • Episoden: 16
  • Broadcast: August 2013 – September 2013
  • Episoden mit deutschem Untertitel: hier (noch nicht verfügbar)

Handlung


Tae San ist ein Gangmitglied und führt ein nutzloses Leben. Seitdem seine Exfreundin nach acht Jahren wieder in sein Leben tritt und ihn zum ersten Mal von seiner Tochter erzählt, hat er nur noch ein Ziel vor Augen: Er hat zwei Wochen Zeit um seine Leukämiekranke Tochter durch seine Knochenmarkspende zu retten. Doch ausgerechnet diese zwei Wochen werden zum Kampf um Leben und Tod. Da er fälschlicherweise des Mordes beschuldigt wird, befindet er sich von nun an auf der Flucht. Innerhalb dieser zwei Wochen versucht er eine Antwort darauf zu finden, was hinter diesem Mord steckt und ob all das vielleicht sogar geplant war. Doch wird er es schaffen pünktlich und unbeschadet am Operationstag seiner Tochter zu erscheinen?

Charaktere


Hauptcharaktere

  • Lee Jun Ki als Jang Tae San
  • Kim So Yeon als Park Jae Kyung, Staatsanwalt
  • – Jo Jung Eun als Jae Kyung (jung)
  • Ryu Soo Young als Im Seung Woo, Detektiv
  • Park Ha Sun als Seo In Hye

Nebencharaktere

  • Kim Hye Ok als Jo Seo Hee
  • Jo Min Ki als Moon Il Suk
  • Lee Chae Mi als Seo Soo Jin, Tae San’s Tochter
  • Kim Hyo Seo als Park Ji Sook
  • Song Jae Rim als Kim, Killer
  • Chun Ho Jin als Han Chi Gook
  • Uhm Hyo Sup als Han Jung Woo
  • Yoon Hee Suk als Do Sang Hoon
  • Yeo Ui Joo als Kim Min Soo
  • Jung In Ki als Yang Taek Nam
  • Baek Seung Hyun als Kim Sang Ho, Detektiv
  • Ahn Yong Joon als Jin Il Do
  • Im Se Mi als Oh Mi Sook
  • Ahn Se Ha als Go Man Suk
  • Kim Bup Rae als Im Hyung Jin
  • Park Joo Hyung als Hwang Dae Joon
  • Bae Je Ki als Jo Dae Ryong
  • Kim Young Choon als Jang Suk Doo
  • Park Ha Na als Jang Young Ja
  • Kang Ha Neul als Kim Sung Joon
  • Hyun Nam als So Young
  • Kim Jae Man als Park Chul Kyu

Soundtrack


  1. Nell – Run
  2. Ahn Ye Seul – Sarangi Tteonanda (사랑이 떠난다; Love Leaves)
  3. Yoo Seung Woo – Niga Oneun Nal (니가 오는 날; The Day You Come)
  4. Kim Bo Kyung – Gaseumeul Chyeobwado (가슴을 쳐봐도; Hitting My Heart)
  5. Dick Punks – I Saramida (이 사람이다; This Is The Person)
  6. TOXIC – Turning
  7. The One – Uljima Saranga (울지마 사랑아; Don’t Cry, My Love)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s