EXO Profil

Mitglieder

  • Xiu Min (Leadsänger)
  • Lay (Haupttänzer, Sänger)
  • Chen (Hauptsänger)
  • Su Ho (Leader, Leadsänger)
  • Baek Hyun (Leadsänger)
  • Chan Yeol (Hauptrapper)
  • D.O (Hauptsänger)
  • Kai (Leadrapper, Sänger, Haupttänzer)
  • Se Hun (Maknae, Rapper, Sänger, Leadtänzer)

Ehemalige Mitglieder

  • Kris (Leader, Hauptrapper, Sänger)
  • Lu Han (Leadsänger, Leadtänzer)
  • Tao (Maknae, Leadrapper, Sänger)

Karriere


Kai wurde als erster von dem Label aufgenommen, nachdem er einen Tanzwettbewerb in 2007 gewonnen hatte. Suho war das erste Mitglied, welches 2007 an einer Audition teilnahm. Kris in Vancouver (2007), Lay in Changsha (2008), Chan Yeol (2008), D.O (2010), Tao in Qingdao (2010), Baek Hyun (2011) und Luhan (2011) nahmen des weiteren an den Auditions teil. Sehun wurde 2008 auf Straße beim Tanzen von einem SM Arbeiter entdeckt. Xiumin wurde nachdem er bei einem Gesangswettbewerb den #2 gemacht hat, aufgenommen. Chen war das letzte Mitglied welches am Ende von 2011 an einer Audition teilnahm.

Die Gruppe veröffentlichte in 2012 ihre Prologue Single „What Is Love“, welche auf #88 landete. Die zweite Prologue Single „History“ landete auf #68. Im April wurde die Debüt Single „Mama“ veröffentlicht, welche in China auf #1 landete und in Korea auf #5 und #12 in den Billboard World Album Charts. Am Ende des Jahres bekamen sie Awards für „Best New Asian Artist of 2012“ und „Newcomer Award“ und „Most Popular Group“.

In 2013 veröffentlichte die Gruppe das erste Album „XOXO“, welches alle Charts in Korea und China toppte und auf #1 in den Billboard World Album Charts landete, kurze Zeit später veröffentlichen sie das Repackage Album mit der Leadsingle Growl, welche auf #1 landete. EXO brach in diesem Jahr den Rekord. Sie wurden zu der K-Pop Gruppe, die sich am schnellsten verkauft. Das Album „XOXO“ wurde als „Album Of The Year“ gekürt.

In 2014 veröffentlichten sie das dritte Mini Album „Overdose“, welches auf #129 in den Billboard 200 landete. Das ist die höchst erreichte Platz einer K-Pop Gruppe in diesen Charts. Im Mai hat Kris Einspruch gegen den Vertrag mit dem Label erhoben, da er sich unfair behandelt und sich wie ein Objekt behandelt fühlt. Im Oktober erhob Luhan ebenfalls Einspruch.

In 2015 wurde das zweite Album „Exodus“ veröffentlicht, welches schon 500 000 vorbestellte Käufe hatte. Diese Nummer ist ein Rekord. Mit der Leadsingle“ Call Me Baby“, landete sie auf #1 und das Musikvideo dazu hatte nach einem Tag schon 4 Millionen Klicks. In dem selben Jahr verließ Tao die Gruppe im April aufgrund von Gesundheitsproblemen.

2016 verließen Luhan und Kris offiziell die Gruppe. Kurz danach wurde das dritte Album „EXACT“ veröffentlicht, welches schon 660 vorbestellte Käufe hatte. Mit dieser Nummer brechen sie ihren Rekord vom Jahr davor. Der Titelsong „Monster“ landete auf #1 in den Billboard World Digital Songs. Das Repackage Album „Lotto“ gewann den Titel „Best Album of The Year“ und brachte der Gruppe den Titel „Best Artist“ ein.

Im Juli 2017 veröffentlichte die Gruppe ihr viertes Album „The War“, welches die Charts stürmte. Der Titelsong „Ko Ko Bop“ toppte 155 iTunes Charts weltweit. Im September wurde das Repackage Album „The Power Of Music“ veröffentlicht, welches ebenfalls aus #1 landete. Der Titelsong „Power“ schaffte es auf Platz 2 der Charts.

Koreanische Diskografie


Alben

Mini Alben

Digital Single

Japanische Diskografie


Single Alben

  • Coming Over [7.Dezember, 2016]

Filmografie


Musikvideos

Reality Show

  • EXO’s Showtime (2013-2014)
  • xoxo, EXO (2014)

Model


  • MCM (2014)
  • Hat’s On (2016)

Konzerte


  • The Lost Planet (2014)
  • The Exo’luxion (2015)
  • The Exo’rdium (2016)

#1 Songs


  • Call Me Baby (2015)
  • Love Me Right (2015)
  • Lightsaber (2015)
  • Monster (2016)
  • Ko Ko Bop (2017)

Awards


  • Best New Asian Artist (2012)
  • Newcomer Award (2013)
  • Song Of The Year „Growl“ (2013)
  • Best Male Group (2014)
  • Best Artist (2014)
  • Best Dance & Electro Song „Growl“ (2014)
  • Best Artist (2015)
  • Album Of The Year „EXODUS“ (2015)
  • Best Male Group (2015)
  • Best Artist (2016)
  • Album Of The Year „Lotto“ (2016)

Externe Links


Advertisements

8 Kommentare

  1. Alter das is jetzt echt nicht Luhans ernst, er auch?! Er ist draußen? :,( Das voll schrecklich. Es heißt jedenfalls so, stimmt das? Ich hoffe ja nicht, aber wenn er es so will, aber trotzdem… Nur noch Tao und meine Biases sind raus aus der Gruppe… Naja meine Top drei. Ich liebe wirklich alle von Exo sie sind alle besonders und verrückt auf ihre Art udn Weise, aber Baby Face und „It is not my style“ galaxy boy?… man das is komisch…

    • Okay, bissel beruhig…
      Lulu & Kris Oppa, fighting!
      Die werden es schon irgendwie schaffen wenn sie es wirklich wollen. Ich meine sie waren so berühmt, sind es immer noch und vielleicht halten ja Lulu und Kris Oppa zusammen. Und vielleicht gibt es ja mal in China sowas wie Kpop mit den ganzen Entertainments das die net alle rüber nach KOrea müssen ich meine die sind zwar auf Tour und so aber die treffen ihre Familien ja kaum, andere Länder… und aus Südkorea kommt man nicht so einfach raus wie gerade mal von Frankreich nach Luxembourg und gerade noch nach Deutschland…

    • Da er seinen Vertrag auflösen will mit dem SM Entertainment, gehe ich davon aus, dass er die Gruppe bald verlassen wird.

    • Das weiß ich sehr wohl. Ich habe nur auf ein Statement von Tao selbst gewartet, welches er nun heute geliefert hat :)

  2. Wegen welchen Gesundheitsgründen hat denn Tao verlassen ? Ich habe auf einer Seite gelesen das TAO verlassen hat weil sein Vater will das er studiert und weil er sich wegen den Auftritten ständig verletzt :( aber trz scheiße das er raus geht er is einer meiner Lieblinge 💔👎

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s