Seventeen Profil

  • Label: PLEDIS
  • Aktiv: 2015-
  • Fanclub: Carat

Mitglieder

Karriere


Von 2013 an gab es eine TV Show namens „Seventeen TV“. Während dieses Programms konnte man die Mitglieder üben sehen. Dann gab es die TV Show „Seventeen Project: Big Debut Plan“, in welcher die offiziellen Mitglieder auserwählt wurden.

Im Mai 2015 wurde das erste Mini Album „17 Carat“ veröffentlicht, welches auf #4 landete. Im September wurde dann das 2.Mini Album „Boys Be“ veröffentlicht, welches auf #2 landete und auf #1 in den Bllboard World Albums Charts. Aufgrund ihres Erfolges bekam die Gruppe den „New Artist Award“. Gegen Ende des Jahres hielt die Gruppe ihr erstes Konzert in Seoul.

Im April 2016 wurde das erste Album „Love&Letter“ veröffentlicht, welches es auf #1 schaffte. Das Album hatte über 150,000 Vorbestellungen. Im Sommer gab es ein Repackage Album des „Love & Letter“ Albums, welches ebenfalls auf #1 landete. In dem Jahr tourte die Gruppe zum ersten Mal durch Asien: Japan, Singapur und China. Im Dezember wurde das dritte Mini Album „Going Seventeen“ veröffentlicht, welches auf #1 landete und in der ersten Woche bis zu 130,000 Kopien verkaufte.

Diskografie


Alben

Mini Alben

Filmografie


Musikvideos

Awards


  • New Artist Award (2015)
  • Rookie Of The Year (2016)

Externe Links


Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s