Nam Sang Mi (남상미) Profil

namsangmi

  • Beruf: Schauspielerin
  • Geburtsdatum: 3.Mai, 1984
  • Größe: 1,63m
  • Gewicht: 46kg
  • Blutgruppe: A
  • Hobbys: unterhalten
  • Spezialität: Fitness
  • Ausbildung: Dongduk Universität
  • Label: JR Entertainment

Karriere


Nam Sang Mi hatte ihr Schauspieldebüt mit dem Drama „Love Letter“ in 2003. Bis 2005 spielte sie kleinere Rollen bis zum Film „Spy Girl“, wo sie ihren erste Hauptrolle übernahm.

In 2007 spielte sie neben Lee Jun Ki und Jung Kyung Ho in der Hauptrolle in dem populären Drama „Time Between Dog And Wolf“, in dem sie eine Werbegestalterin mit einer fröhlichen Persönlichkeit spielt. Für ihre schauspielerische Leistung bekam sie den „Excellence Award“.

In 2008 übernahm sie zusammen mit Kim Rae Won die Hauptrolle in dem Drama „Gourmet“, wo sie das dämliche Countrygirl spielte.

Ein Jahr darauf spielte sie in dem Drama „Invincible Lee Pyung Kang“ mit. Sie übernahm die Rolle der dickköpfigen Lee Pyung Kang, die ihrem Vater in die Fußstapfen treten will.

In 2010 spielte sie in dem Familiendrama „Life Is Beautiful“ zusammen mit Lee Sang Yoon.

Von 2011 bis 2012 spielte sie in dem Special Drama „Lights And Shadows“ eine der Hauptrollen.

2013 spielte sie die Rolle der dogmatischen Song Ji Hye, die von der echten Liebe träumt, in dem Drama „Goddess Of Marriage“. Für ihre Performance wurde sie mit dem „Top Excellence“ Award ausgezeichnet.

In 2014 spielte sie ein weiteres Mal mit Lee Jun Ki in dem Drama „Joseon Gunman“, wo sie die intelligente Adelsfrau Jung Soo In spielt. Für ihre Darbietung bekam sie den „Excellence Award“.

Nach drei Jahren Pause spielte sie zusammen mit Nam Goong Min in dem Hit Drama „Chief Kim“. In dem Drama verkörpert sie die selbstbewusste und ethisch vertretbare Assistenmanagerin Yoon Ha Kyung.

Privatleben


Nam Sang Mi war von 2011-2012 in einer Beziehung mit dem Schauspieler Lee Sang Yoon. Nun ist sie seit 2015 mit einem Businessman verheiratet.

Filmografie


Dramen

Filme

  • Too Beautiful to Lie (그녀를 믿지 마세요) (2004)
  • Dead Friend (2004)
  • Spy Girl (2005)
  • Undercover (잠복근무) (2005)
  • Never to Lose (2005)
  • Distrust Hell (불신지옥) (2009)
  • The Peach Tree (복숭아나무) (2012)
  • Slow Video (2014)

Awards


  • Excellence Award (2007)
  • Top Excellence (2013)
  • Excellence Award (2014)
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s